Freitagsakademie: MOZART IM HOF

 

"Nacht-Musique". Die gran Partita in B-Dur für 12 Bläser & Kontrabass

Beginn
Freitag 08. Juli 2022, 19h30
www
www.freitagsakademie.com
Ort/Lokal
Erlacherhof
Details
3. Abonnementskonzert

Bereits in der Wiener Klassik gehört eine feine Blasmusik zum Inventar jeder guten Party. Auch Kaiser Leopold II. ist ein Liebhaber der auf Blasinstrumenten gespielten Tafelmusik. Also macht sich auch Wolfgang Amadeus Mozart an das Verfassen von Serenaden und Partiten, die dem adeligen Plaisir zudienen sollen und zugleich mit allerhand kompositorischer Brillanz aufwarten.
Bis heute gelten diese Werke als Meilensteine in der
Geschichte der Blasmusikliteratur. Der Erlacherhof bildet dabei
die perfekte Kulisse fu?r die Auffu?hrung dieser aristokratischen Plein-air-Musik.

KATHARINA SUSKE UND STEFANO VEZZANI, OBOE /
PIERRE-ANDRÉ TAILLARD UND ETELE DÓSA, KLARINETTE / RODOLFO LA BANCA UND
CHRISTIAN SPITZENSTÄTTER, BASSETTHORN /GABRIELE GOMBI UND LETIZIA VIOLA, FAGOTT / OLIVIER DARBELLAY, ANTONIO LAGARES,
DANIEL LIENHARD UND ALEJANDRO CELA CAMBA, HORN / JÁN KRIGOVSKÝ, KONTRABASS
Dauer ca. 60 Minuten, keine Pause
Konzert
Konzert Klassik