Swiss Jazz Orchestra

 

SJO & Bernard van Rossum

Beginn
Montag 26. Februar 2024, 20h00
www
www.swissjazzorchestra.com
Ort/Lokal
L'Ovestino
Details
Der spanisch-niederländische Saxophonist, Komponist und Arrangeur Bernard van Rossum wartet mit seiner ganz eigenständigen und persönlichen Musik auf - Flamenco Big Band. Auf überzeugende und organische Weise verbindet er die farbenfrohen Orchestrierungen und den dynamischen Umfang eines Jazzorchesters mit den charakteristischen Harmonien und Rhythmen des Flamenco. Mit Palmas, Jaleos, phrygischen Akkorden und anderen Elementen kreiert er ungewohnte improvisatorische Grundlagen für die solistischen Ausflüge des Orchesters. So lässt er eine ganz neue Klangpalette entstehen und sorgt damit für ein einzigartiges Big-Band-Erlebnis. Ein weiteres wichtiges Element dieser Klangwelt ist der Gesang. Als zweite Gastmusikerin ist deshalb die spanische Sängerin María Marín mit von der Partie. Sie gilt momentan als eine der gefragtesten jungen Flamenco-Vokalistinnen und ist auch auf allen drei bisherigen Alben der Bernard van Rossum Flamenco Big Band zu hören.
Konzert
Konzert Jazz