Wildern

 

Von Collectif barbare

Beginn
Freitag 25. November 2022, 20h30
www
www.tojo.ch
Ort/Lokal
Reitschule, Tojo Theater
Details
Ein installatives Musiktheater frei nach dem gleichnamigen Gedichtband von Raphael Urweider. Konzept/Regie: Astride Schlaefli. Musik/Performance: Vera Kardos. Stimmen: Isabelle Menke, Vivianne Mösli, Irina Ungureanu, Michael Wolf. Dramaturgie: Natania Prezant, Fabienne Naegeli. Komposition/Arrangement: Armelle Scholl, Anna Trauffer, Astride Schlaefli. Sounddesign/Ton/Licht: Christian Kuntner. Bühne/Ausstattung: Roger Wirz, Katarina Sarnowski. Elektronik: David Merz. Beratung Licht: Michael Omlin, Hansueli Trüb. Regieassistenz: Charlotte Wittmer, Susanne Boelle. Fotos: Fabrice Nobs. Koproduktion: Theater Winkelwiese Zürich, Bühne Aarau, Gare du Nord Basel, Tojo Theater Reitschule Bern.

In einer fragilen Behausung, gefüllt mit wertvollen Erinnerungen und den wichtigsten Dingen des Lebens, wird das Publikum auf eine klangliche und poetische Reise in die lyrische Welt von Raphael Urweider mitgenommen. Sinnlich und eigenwillig greift das Musiktheater die Einsamkeit und Überforderung des Menschen angesichts der ökologischen Krise auf.
Ausgehen...
Bühne