Langnau Jazz Nights 2022

 

Kurt Rosenwinkel "Caipi" / Lakecia Benjamin "Pursuance" / International Jazz Piano Competition der Hochschule Luzern - Musik

Beginn
Samstag 30. Juli 2022, 20h00
www
www.jazz-nights.ch
Ort/Lokal
Kupferschmiede Langnau
Details
Kurt Rosenwinkel g/voc, Pedro Martins g/voc, Olivia Trummer p/voc, Doug Weiss eb, Andi Haberl dr
Kurt Rosenwinkel ist seit fast drei Jahrzehnten eine bedeutende und unverwechselbare Stimme in der kreativen Musik. Sein einzigartiges Gitarrenspiel hat viele junge Musiker*innen geprägt und ist auf unzähligen Aufnahmen zu hören. Neben seiner Arbeit als Sideman und nach zahlreichen Veröffentlichungen unter eigenem Namen, überraschte er 2017 mit dem Release des Albums «Caipi». Die Musik hat er über einige Jahre entwickelt und grösstenteils selbst eingespielt. Sie klingt anders, brasilianische Rhythmen vereint mit zugänglichen und gefühlsvollen Melodien, und doch ganz nach Rosenwinkel. «Die Zukunft des Jazz ? Ganz wie einst der Bebop», ist sich die Presse sicher.

Lakecia Benjamin as, Victor Gould p, Ivan Taylor b, EJ Strickland dr
Die charismatische New Yorker Saxofonistin Lakecia Benjamin verneigt sich mit ihrem neusten Werk vor der Tradition des Jazz und ehrt das Werk von zwei der einflussreichsten Jazzmusiker*innen des 20. Jahrhunderts: Alice und John Coltrane. Entstanden sind neue und ergreifende Interpretationen der Kompositionen dieser aussergewöhnlichen Figuren der Jazzgeschichte. Benjamin versammelte für die Aufnahmen unzählige ehemalige Mitmusiker*innen der Coltranes und zelebriert nicht nur die Unterschiede der beiden, sondern vor allem die gemeinsame spirituelle Seite ihrer Musik. Diese aufwändige und mit viel Leidenschaft gemachte Hommage hat in der Jazzwelt bereits hohe Wellen geschlagen.

Mit CHF 2'500 dotierter Wettbewerb für Klavierstudierende aus der ganzen Welt in Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern - Musik
Konzert
Konzert Jazz