Gstaad Menuhin Festival & Academy: Breakin' Mozart

 

Klassik meets Breakdance / Christoph Hagel & DDC

Beginn
Samstag 13. August 2022, 19h30
www
www.gstaadmenuhinfestival.ch
Ort/Lokal
Festival-Zelt Gstaad
Details
Gute Musik kennt keine Grenzen, so können auch Mozart und die Urban Culture eine höchst klangvolle Liaison eingehen. Ein glänzendes Beispiel hierfür ist die Produktion «Breakin' Mozart» des deutschen Dirigenten und Regisseurs Christoph Hagel. Hagel, der sich auf grosse Crossover-Shows wie «Flying Bach» mit über 300 000 Besuchenden in 27 Ländern spezialisiert hat, führt hier vom Klavier aus Sänger und Breakdancer der DDC Dance Floor Destruction Crew (wörtlich «Tanzflächenverwüstungsteam») zusammen, die 1999 in Schweinfurt im Zuge kultureller Auseinandersetzungen gegründet wurde und jüngst dank Mozart ihren internationalen Durchbruch erzielte.

DDC Dancefloor Destruction Crew, Tanz & Choreografie
Christoph Hagel, Regie & Klavier

Programm:
Ausschnitte aus Werken Mozarts, dazu live-Breakdance
Konzert
Konzert Klassik