Marlon Williams (NZL) / Reb Fountain (NZL)

Beginn
Sonntag 30. Oktober 2022, 20h00
www
www.bogenf.ch
Ort/Lokal
Bogen F, Im Viadukt
Details
Ticket: CHF 25

Marlon Williams Releases “Don’t Go Back” Single/Video Off My Boy ! New Album Out on September 9th on Dead Oceans.

Singen gelernt hat der Neuseeländer Marlon Williams im Kirchenchor. Womit der Grundstein gelegt war für all das, was nachher kam. Der Sohn einer Malerin und eines Musikers, der in Punkbands gespielt hatte, kriegte von letzterem die Liebe zu Americana vermittelt. Bald faszinierte Marlon Williams mit seinem Gesang, der in einem Moment Glauben macht, Elvis himself sei aus dem Grab gestiegen, und im anderen Townes Van Zandt stehe hinter dem Mikrofon. Auf „Make Way For Love“, seinem zweiten Album aus dem Jahr 2018, verarbeitete der Singer-Songwriter das Ende seiner langjährigen Beziehung zu Gothic-Folk-Heldin Aldous Harding. Mit dem kanadischen Duo Kacy & Clayton schuf er ein wunderbar geisterhaftes Roots-Country-Folk-Album, auf dem der mehrstimmige Gesang Hochzeit feiert. Auf seinem neusten Longplayer „My Boy“ schlüpft Marlon Williams, der inzwischen auch als Schauspieler brilliert, in die Rolle eines Pop-Chamäleons. Live dürfte er auch die eine oder andere Mörderballade wiederauferstehen lassen, was zum Eklektiker passen würde.

Mit Williams auf Tour ist seine neuseeländische Kollegin Reb Fountain, die schon mehrere Musikpreise abgeräumt hat und mit bewegender Stimme mühelos Pop mit Noir-Folk-Punk kombiniert. Ein spannungsgeladenes und seelenvolles Rendez-vous mit neuseeländischen Musiker:innen erwartet uns also. Und wenn wir Glück haben, bitten sie einander sogar zum Duett.
Konzert
Konzert Pop&Rock