pulp.noir

 

GUT GEGEN CHAOS

Beginn
Dienstag 25. Oktober 2022, 20h00
www
www.walcheturm.ch
Ort/Lokal
Kunstraum Walcheturm
Details
multi-art Kollektiv pulp.noir

GUT GEGEN CHAOS, 360°-Performance

Julia Maria Morf, Video
Christian Rösli, Musik
Katharina Naegeli, Tanz
Leonhard Horstmeyer, Komplexitätsforschung
Meret Hottinger, Schauspiel
Martin Götz, Philosophie
Raphael Urweider, Dichtung
Simon Huber, Sounddesign
Julia Maria Morf, Installation, Licht, Kostüme
Thomas Fischer, Konzeption, Realisation

Eine Gegenperformance [zu einer Welt in Schwarz-Weiss]
Wir erleben heute einen Rückfall in eine alte, einfache Denkordnung, und darauf muss kollektiv geantwortet werden. Also treten in dieser 360°-Performance vier Kunstformen und zwei Wissenschaften vereint gegen den Vormarsch ideologischer und voraufklärerischer Weltvereinfachungen an. Denn angesichts der immer komplexeren Welt sind sie ja tatsächlich verlockend, aber bis weit ins 20. Jahrhundert führten sie allzu oft ins Chaos.
Konzert
Konzert Jazz